Herzlich Willkommen auf unserer Distriktseite

Die Webseiten des Distrikts 1870 richten sich vorrangig an die Rotary-Clubs des Distrikts und deren Mitglieder und darüber hinaus an alle Menschen, die sich für Rotary interessieren.

Die Unterlagen von der Distriktkonferenz 2022 sind im Archiv verfügbar

                             -> Archiv

Krieg in Europa - Rotary hilft - Stand 4.4.22

Der Deutsche Governorrat von Rotary International hat mit einer Task Force zum Krieg in der Ukraine die drei Handlungsstränge

- Hilfe vor Ort in der Ukraine
- Kontakte zur Zivilgesellschaft in Russland
- Flüchtlingshilfe in den Nachbarländern der Ukraine und in Deutschland

eröffnet und unterstützt die Rotary Clubs und die Rotary Distrikte unter anderem mithilfe der Webseite

https://rotary-fuer-ukraine.de/

um Initiativen und Hilfsprojekten eine schnell erreichbare Plattform zu geben, damit die Aktionen sich zielgerichtet verknüpfen können.

Bezüglich der 3 Handlungsstränge übernimmt Hans-Eckhard Langer die Rolle als Gesamt-Koordinator in unserem Distrikt. Er ist für alle Clubs ansprechbar und wird darüber hinaus den Kontakt für die 3 Handlungsstränge mit dem DGR wahrnehmen.

Beim Rotary Deutschland Gemeindienst (RDG) wurde ein Konto eingerichtet, auf das ab sofort Spenden überwiesen werden können:

IBAN:        DE80 3007 0010 0394 1200 00
Stichwort „Humanitäre Hilfe Ukraine“.

Die Vergaberichtlinien werden erarbeitet und zeitnah veröffentlicht – Einzelheiten dazu finden Sie auf https://www.rdg-rotary.de/rdg

Hier finden Sie die Pressemitteilung aus dem Rotary-Magazin.

Update von Gov. Willi Witt vom 8. März 2022

Rotarians say NO to war

Die Rotary Action Group for Peace bittet um die Unterstützung ihrer Petition "Rotarians say NO to war". Einfach hierunter anklicken und mitmachen!

Anträge auf Unterstützung für Fluthilfeopfer

Rotary Clubs, die einen Bedarf insbesondere bei sozialen Einrichtungen oder Vereinen abdecken wollen, die nicht durch Versicherungsleistungen  oder Zahlungen des Bundeslandes abgedeckt sind, können jetzt Anträge auf Förderhilfe stellen. Hier können Sie die Vergaberichtlinien und das Antragsformular herunterladen. Weitere Angaben finden Sie auch bei RDG.

Wenn Sie wissen wollen, was noch alles zu tun ist, sehen Sie sich das nachfolgende Video an: